Dipl.-Ing. Jörg Moll
Jahrgang 1966

Schon während des Studiums des Technischen Umweltschutzes an der TU Berlin inszenierte Jörg Moll Hörspiele beim Deutschlandsender Kultur. Für mehrere Berliner Rundfunkanstalten produzierte er als Autor und Regisseur mehrere Rundfunkbeiträge und Wissenschaftsfeature.

Seit 1992 arbeitet Jörg Moll als Fernsehjournalist, dabei überwiegend für Wissenschaftsredaktionen. Seit 1997 produziert Jörg Moll seine Filme auch selbst. Neben privaten und öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten arbeitet er auch für Forschungsgesellschaften und mittlere und große, internationale Unternehmen. Seine Filme wurden in den letzten Jahren mit insgesamt 16 Film- und Fernsehpreisen ausgezeichnet.