Preise & Auszeichnungen

 

für “Wie die Energiewende sicher und stabil gelingt” (Fraunhofer IWES, 14:10)

für das WebVideoMagazin “ressource-deutschland.tv” (VDI ZRE)

für das WebVideoMagazin “ressource-deutschland.tv” (VDI ZRE)

für die Dokumentation “Forschung im Offshorepark – RAVE Research at alpha ventus” (Fraunhofer IWES, 48 Minuten)

für „Schutz bei Wind und Wetter – Intelligente Beschichtungen für Rotorblätter an Windkraftanlagen“ (BASF SE, 08:36)

für „Schutz bei Wind und Wetter – Intelligente Beschichtungen für Rotorblätter an Windkraftanlagen“ (BASF SE, 08:36)

in der Kategorie „TV- und Kino-Teaser“ für „Ressource-Deutschland“ (VDI ZRE, 02:05)

für Erneuerbare Energien für „Was kostet die Sonne – Die Erforschung von Solartechnologien“ (3sat/ 30 Minuten)

für die „Sendung mit der Maus“ mit dem Titel: „Frag doch mal… Die Top Ten“. Von insgesamt 90 Sendeminuten nahm der von der Jörg Moll Filmproduktion produzierte Film „Wie kommt der Ralph in den flachen Fernseher?“ 25 Minuten ein.

für „Der Sprit, der niemals ausgeht“ (3sat/ 30 Minuten)

für „Der grüne Boom/ erneuerbare Energien in Europa“ (3sat/ 30 Minuten)

für „Moderne Alchemie/ Werkstoffe der Zukunft“ (3sat/ 30 Minuten)

für „Moderne Alchemie/ Werkstoffe der Zukunft“ (3sat/ 30 Minuten)

für „Künstlich Intelligent/ Kann Technik denken?“ (3sat/ 30 Minuten)

für für TV-Beitrag über Optoelektronik (Deutsche Welle TV)

für TV-Beitrag „Solarzellen am laufenden Band“ (3sat)